Werkpark Neue Kunst am Ried
Werkpark Neue Kunst am Ried

Besichtigung des Werkparkgeländes

Um weitere Informationen von dem Werkpark zu bekommen, klicken Sie bitte Hier

 

 

Infos zu der Experimentellen finden Sie hier

 

Infos zu dem Findlingsweg finden Sie hier

Von Anfang Mai bis Ende Oktober können Sie bei uns Führungen über das Gelände buchen.

 

Die Führungen können von einzelnen Personen bis zu 50 Personen angeboten werden

 

Ab 2015 bieten wir ein neues interessantes 2-stündiges Besichtigungsprogramm an:

 

Film über den Park aus der Luft

 

Entwicklungsprozesse bis zur fertigen Skulptur    10 Minutenfilm

 

zweistündige  Führung über den Skulpturenpark und in die Ateliers

 

Kosten für eine zweistündige Führung: 3,- Euro pro Person, mindestens jedoch 50,- Euro.

 

 

optional

 

anschließend leckeres, einfaches Essen oder Kaffee und Kuchen entweder an der Außenküche, je nach Wetter und Besucheranzahl, oder in dem Ausstellungsraum

(Essen und Getränke nach Absprache - von einfachen vor Ort zubereiteten Gerichten bis hin zum exclusiven Catering)

 

 

 

Fragen Sie nach einem Termin für 2016!

 

Tel: 07578-1336   oder info@neue-kunst-am-ried.de

 

 

Hier einige Infos zu dem Werkpark

 

 

Der Werkpark Neue Kunst am Ried verfolgt den Gedanken einer lebendigen Parklandschaft, geprägt durch skulptural gestaltete Erfahrungsräume, produktive Ateliers und Werkplätze sowie innovative konstruktive Prototypen. Er wird ergänzt durch ein Veranstaltungs- und Ausstellungsprogramm.

Nach 15 Jahren Projektphase definiert sich Neue Kunst am Ried heute als thematisch gefestigter Werkpark mit Erlebnismöglichkeit von Skulptur und Malerei sowohl im Entstehungsprozeß wie auch in Form von gestalteten Orten und Räumen im landschaftlichen Zusammenhang. Der wirtschaftliche Kern des Werkpark als Partner für künstlerische Gestaltungsaufträge ist die individuelle Produktion ortsbezogener Arbeiten für den öffentlichen und privaten Raum.

Der Werkpark bietet in erster Linie freie Kunst, aber ebenso an Funktionen orientierte künstlerische Objekte.

Darüber hinaus verfolgt er spannende Themen, besonders die Partnerschaft bezüglich der baubotanischen Prototypen mit dem Institut für Grundlagen moderner Architektur (IGMA) an der Uni Stuttgart, bemüht sich um weitere Anwendung baubotanischer Forschung, strebt eine nachhaltige Bewirtschaftung der eigenen Flächen an und veranstaltet Vorträge, Ausstellungen sowie kleinere Events.

 

 

Der Skulpturenpark liegt ca. 15 Autominuten von Überlingen am Bodensee entfernt.
Hier eine Anfahrtsbeschreibung:
http://neue-kunst-am-ried.com/kontakt/anfahrt/

 

 

 

 

Neue Kunst am Ried

Werkpark Neue Kunst am Ried

Landschaft, Kunst und Architektur

 

 

Öffnungszeiten ab 13. Mai
  Samstag  11Uhr bis 17 Uhr

  Freitag 15 Uhr bis 18 Uhr

 Sonntag und weitere Termine nach Absprache

Werkpark - Neue Kunst im Ried
Riedstrasse 26
D- 88639 Wald-Ruhestetten
Tel.:  + 49 - 7578 - 1336

Mobil: 0172-9540241

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Neue Kunst am Ried

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.